Change currency

De En 

Andorit IV

Chemische Formel: Ag15Pb18Sb47S96    Mohs-Härte: 3,5

Andorit IV ist ein seltenes Sulfosalzmineral mit der chemischen Formel PbAgSb₃S₆. Es wurde erstmals 1892 für ein Vorkommen in der Mine Baia Sprie, Baia Sprie, Kreis Maramures, Rumänien, beschrieben und nach dem ungarischen Amateurmineralogen Andor von Semsey (1833-1923) benannt.

Andorit IV bildet sich vorwiegend hydrothermal in verschiedenen Blei (Pb)- und Silber (Ag)- Lagerstätten. Begleitminerale sind unter anderem Jamesonit, Kassiterit und Stannit.


 zurück zu:      oder           zurück zu:

Andorit mit Zinckenit (Artikelnummer: MB9420)
32.00 €
Andorit IV mit Zinckenit (Artikelnummer: MB9421)
36.00 €
Andorit mit Zinckenit (Artikelnummer: MB9422)
32.00 €
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Über...

Über Stones unlimited / Peter Griss...

  ...muss leider noch geschrieben werden :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.